Kultur

Neujahrsgrüße von der Wut-Palette

Wo’s nur ums Geld geht… Nachdem die bayerische Staatsanwaltschaft die Klimakleber schon als „kriminelle Vereinigung“ bespitzelt, wird es den deutschen Bauern bei ihren den Verkehr enorm behindernden Protestaktionen in dieser Woche sicher nicht anders ergehen. Oder irre ich mich da? Kann es sein, dass Menschen, denen es nur ums Geld geht, total verstanden werden, nicht […]

Neujahrsgrüße von der Wut-Palette Mehr lesen »

Für all die vergossenen Krokodilstränen

Gastbeitrag von Heike Pohl “Wir Deutschen und Österreicher haben die von uns penibel durchgeführte Vernichtung von jüdischen Kindern, Frauen und Männern bis heute nicht als unsere ureigenen Verbrechen angenommen. Stattdessen bauten wir Denkmäler und Gedenkstätten. Ein nahezu genialer Ablenkungscoup für daheim und das Ausland.Dabei wäre das einzig ehrliche Denkmal eine riesige Krokodilsträne, in der sich

Für all die vergossenen Krokodilstränen Mehr lesen »

Eine Fuge für Hitlers Anwalt …

… titelt die Süddeutsche Zeitung auf Seite 3 in ihrem Artikel vom 24. Januar 2023, verfasst vom selbst in meinen kritischen Augen brillanten Schreiber Josef Wirnshofer. Bis heute ist nicht klar, warum Richard Strauss 1943 für den Nazi und Hauptkriegsverbrecher Hans Frank ein Stück komponiert hat – für den „lieben Freund“. Franks Sohn Niklas, der

Eine Fuge für Hitlers Anwalt … Mehr lesen »

Erstmals geheime Anweisungen deutscher Fahrschulen enthüllt

Neulich bin ich mal wieder in meiner 6 Zylinder E-Klasse-Mercedes-Dreckschleuder von Ecklak nach Schliersee durch Deutschland und zurückgefahren, eher getuckelt, wie auf meinen Wiesen mit meinem Porsche-Renault Trecker von 1962 mit 21 PS. Wie seit Jahrzehnten peinigte mich auch dieses Mal wieder die Fahr(un)kunst meiner Mitbürger, die -Innen waren nicht besser! Dabei werden wir Deutschen

Erstmals geheime Anweisungen deutscher Fahrschulen enthüllt Mehr lesen »

Sportchauvinismus pur

Sport gehört zu Kultur. Nationalismus in Maßen. Was jedoch ARD und ZDF während der European Championships in München abgeliefert haben, war Chauvinismus pur! Da liefen im Hintergrund die spannendsten Wettkämpfe, doch – weil ohne deutsche Beteiligung – musste ich endlos einer Weitspringerin zusehen, die sich minutenlang auf ihren Lauf vorbereitete oder einem Stabhochspringer, der den

Sportchauvinismus pur Mehr lesen »

Das treffendste Gedicht zum Klimawandel

Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut,In allen Lüften hallt es wie Geschrei.Dachdecker stürzen ab und gehn entzweiUnd an den Küsten – liest man – steigt die Flut. Der Sturm ist da, die wilden Meere hupfenAn Land, um dicke Dämme zu zerdrücken.Die meisten Menschen haben einen Schnupfen.Die Eisenbahnen fallen von den Brücken. Die “spitzen

Das treffendste Gedicht zum Klimawandel Mehr lesen »

Warenkorb
Scroll to Top